Cave La Passerelle - Leytron

Zum Weinkeller

Louis Rossier hatte schon immer ein Faible für Wein und Weinherstellung. 16 Jahre lang produzierte er zu seinem eigenen Vergnügen und verkaufte seine Traubenernte an Händler in der Region. Sein Sohn Marc-André Rossier hat den Weinkeller übernommen und verkauft seine Weine an Privatleute und kleine Restaurantbetreiber verkauft, die nach typischen Weinen suchen. Die Kundschaft kommt fast aus der ganzen Schweiz.

Dank der verschiedenen Praktika, seine Tochter Caroline absolviert hat, bringt sie neue Ideen mit in die Weinkellerei, was die Familie veranlasst, 2014 die Sorte Divico und 2015 die Sorte Divona anzupflanzen. Diese beiden Sorten sind gegen die häufigsten Rebkrankheiten resistent und müssen daher nicht behandelt werden.

In der Kellerei kümmert sich die ganze Familie – das heisst drei Generationen – um das Wohl ihrer Gäste.

Seit 2024 sind die Weinkellereien Famille Marc-André Rossier und Florésie unter dem Namen Cave La Passerelle vereint.

Eigenschaften

Von 01. März 2023 bis 29. Februar 2024

Schweiz

Cavo Pass

Dieses Angebot erleichtert Ihre Degustation bei jedem Partner-Winzer in der Westschweiz.

Weinprobe planen

    Öffnungszeiten

    nach Vereinbarung

    Kapazität

    50 Personen

    Sprachen

    FR / DE

    Praktische Infos

    Parkplatz

    Zugang für mobilitätseingeschränkte Besucher

    Bahnhof: Riddes

    Bus: Saillon , Le Canal

Weinliste

  • Weiss

    • Chardonnay
    • Ermitage
    • Fendant
    • Heida
    • Johannisberg
    • Malvoisie
    • Petite Arvine
    • Resi
    • Divona
    • Pinot Gris
  • Rosé

    • Dôle Blanche
    • Oeil-de-Perdrix
    • Roséwein
  • Rot

    • Cornalin
    • Dôle
    • Gamay
    • Humagne Rouge
    • Merlot
    • Pinot Noir
    • Syrah
    • Cabernet Franc
    • Divico
    • Goron
  • Andere

    • Weiss Assemblage
    • Rot Assemblage

Ihr Degustationsprofil

Haben Sie manchmal Mühe, Ihr Geschmack und Ihre Vorlieben in Sachen Wein in Worte zu fassen. Mit diesem Tool werdet ihr ein ganz persönliches Degustationsprofil erstellen und den passenden Walliser Wein wählen.

Aprikose, Zitrus-, exotische Früchte, rote Beeren, Mandeln usw.Fruchtig

Veilchen, Holunder, Linde, Rose usw.Floral

geringer Alkoholgehalt, wenig TannineLeicht

Mittelkräftig

Alkohol, Säure und intensive AromenKräftig

von Säure dominiert, die ihm ein frisches Aussehen verleihtLebendig

Mässig lebendig

ohne Säure, rund, weichZart

ohne RestzuckerTrocken

Mittelfüllig

weich, fleischigFüllig

Unsere Website nutzt Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäss unserer Datenschutzrichtlinie zu.