Auf den Spuren von Johanneli Fi

Samstag, 19. November 2022

Die Weinkellerei Johanneli Fi in Visp ist komplett in den Fels geschlagen und zugleich Treff- und Ausgangspunkt für diesen fantastischen Abend. Nach der Begrüssung durch den Winzer haben Sie die Wahl zwischen einem Raclette und einem Fondue im Weinkeller.
Sobald alle gestärkt sind, machen wir uns in der Stille und Schönheit der Nacht auf den Weg zur Besichtigung.
Sie lernen die Sagen des Wallis, seine Geschichten und Mythen kennen und degustieren die legendären Weine der Kellerei Johanneli Fi.
Und wer sich traut, kann zum Abschluss die sagenumwobene Teufelsgrotte besuchen und den Wein des Teufels kosten.

Reservation (Deutsch)

Im Preis von CHF 95.– ist Folgendes inbegriffen:
Abendessen (Raclette oder Fondue), Vorspeise, Walliser Teller und Dessert
Degustation von 6 Weinen
Geführte Besichtigung.
Sagen von Geschichtenerzählern lauschen
Besuch der Teufelsgrotte und Verkostung des Höllenweins

Verschiedenes

Die Veranstaltung wird ab 12 Teilnehmenden durchgeführt. Maximal 24 Teilnehmende.
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Gutes Schuhwerk erforderlich.
Der Rundgang dauert rund 1,5 Stunden, die Gesamtdauer der Veranstaltung beträgt etwa 3 bis 4 Stunden.
Wir informieren Sie eine Woche vor der Veranstaltung darüber, ob diese stattfindet.

Auf den Spuren von Johanneli Fi

Visp

Treichweg 5

3930 Visp

Auf Karte anzeigen

Visp

11 produzierte Weine von dieser Kellerei

Johanneli-Fi Weinkeller AG

Ein Weinkeller komplett in den Fels geschlagen - einzigartig und faszinierend. Mit sagenhaft guten Weinen aus Europas höchstem Weinberg!

Ihr Degustationsprofil

Haben Sie manchmal Mühe, Ihr Geschmack und Ihre Vorlieben in Sachen Wein in Worte zu fassen. Mit diesem Tool werdet ihr ein ganz persönliches Degustationsprofil erstellen und den passenden Walliser Wein wählen.

Aprikose, Zitrus-, exotische Früchte, rote Beeren, Mandeln usw.Fruchtig

Veilchen, Holunder, Linde, Rose usw.Floral

geringer Alkoholgehalt, wenig TannineLeicht

Mittelkräftig

Alkohol, Säure und intensive AromenKräftig

von Säure dominiert, die ihm ein frisches Aussehen verleihtLebendig

Mässig lebendig

ohne Säure, rund, weichZart

ohne RestzuckerTrocken

Mittelfüllig

weich, fleischigFüllig

Unsere Website nutzt Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäss unserer Datenschutzrichtlinie zu.